IMG_5200
IMG_5106
IMG_5099
IMG_5098
IMG_5141
IMG_5143
IMG_5150
IMG_9371
IMG_9494
IMG_9496
IMG_9581
IMG_9586
IMG_9602
IMG_5234
IMG_9730
IMG_5166
IMG_5172
IMG_5179
IMG_5221
IMG_5213
IMG_5225
IMG_9389
IMG_9398
IMG_9418
IMG_9436
IMG_9541
IMG_9568
IMG_9629
IMG_9692
IMG_9693
IMG_9694
IMG_9700
IMG_9705
IMG_9713
IMG_9754

 

Ergebnis MotoGP Spielberg 14.08.2016

1

29

A. Iannone

Ducati

Ducati

39:46.255

28

2

4

A. Dovizioso

Ducati

Ducati

39:47.193

0.938

28

3

99

J. Lorenzo

Yamaha

Yamaha

39:49.644

3.389

2.451

28

4

46

V. Rossi

Yamaha

Yamaha

39:50.070

3.815

0.426

28

5

93

M. Marquez

Honda

Honda

39:58.068

11.813

7.998

28

6

25

M. Vinales

Suzuki

Suzuki

40:00.596

14.341

2.528

28

7

26

D. Pedrosa

Honda

Honda

40:03.318

17.063

2.722

28

8

45

S. Redding

Pramac

Ducati

40:15.692

29.437

12.374

28

9

38

B. Smith

Tech 3

Yamaha

40:16.040

29.785

0.348

28

10

44

P. Espargaro

Tech 3

Yamaha

40:23.349

37.094

7.309

28

11

9

D. Petrucci

Pramac

Ducati

40:26.020

39.765

2.671

28

12

51

M. Pirro

Ducati

Ducati

40:26.021

39.766

0.001

28

13

76

L. Baz

Avintia

Ducati

40:30.539

44.284

4.518

28

14

53

T. Rabat

Marc VDS

Honda

40:31.259

45.004

0.720

28

15

35

C. Crutchlow

LCR

Honda

40:49.501

63.246

18.242

28

16

19

A. Bautista

Aprilia

Aprilia

40:58.703

72.448

9.202

28

17

68

Y. Hernandez

Aspar

Ducati

41:00.772

74.517

2.069

28

18

50

E. Laverty

Aspar

Ducati

41:22.765

96.510

21.993

28

19

6

S. Bradl

Aprilia

Aprilia

40:53.077

1 Runde

27

NC

41

A. Espargaro

Suzuki

Suzuki

35:27.366

24

DQ

8

H. Barbera

In der Moto 2 gewann Johann Zarco. Der Franzose setzte sich wenige Runde vor dem Ende gegen Franco Morbidelli, Marcel Schrotter und Thomas Luthi durch. Morbidelli sicherte knapp vor dem Spanier Alex Rins den zweien Platz. Sieger Zarco lieferte eine großartige Einlage und schlüpfte in eine bereitgehaltene  Lederhose, vollführte einen Rückwärtssalto vom Reifenstapel und fuhr  dann erst auf seine Ehrenrunde.

Am Ende des Moto3 Rennens sicherte sich Joan Mir den Sieg vor dem Südafrikaner Brad Binder von Red Bull KTM Ajo und dem Italiener Enea Bastianini. Das Trio lieferte sich ein spannendes Rennen am Limit mit dem am Ende  viertplatzierten Fabio Quartararo und dem Fünften Philipp Öttl. In fast  jeder Kurve wechselte die Führung und sorge für Spannung bei den Fans.

Ducati-Doppelsieg bei der MotoGP-Premiere am Red Bull Ring! Andrea Iannone feierte am Ende eines Renn-Wochenendes seinen ersten Sieg in der MotoGP vor seinem Teamkollegen und italienischem Landsmann Andrea Dovizioso  und dem Spanier Jorge Lorenzo. Der von der Pole Position  startende Iannone setzte sich schnell an die Spitze. Ungefährdet  absolvierten die beiden Ducati-Piloten das Rennen. Superstar Valentino Rossi lag im Ziel als Vierter schon 3.815 Sekunden zurück. Vor dem Italiener  auf Platz drei landete sein spanischer Yamaha-Teamkollege Jorge Lorenzo. Die beiden Honda-Stars Marc Marquez und Dani Pedrosa landeten am Ende auf den Plätzen fünf und sieben.Vor dem Rennen wurde als Weltpremiere die KTM RC16 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Mika Kallio und Alex Hofmann durften  vor den Fans mit der neuen Rennmaschine Gas geben.

IMG_5154
IMG_5155
IMG_5156
IMG_5215
IMG_5209
IMG_5211
IMG_5231

Quartier: Monarchia Park im Lachtal. Sehr empfehlenswert.

Website_Design_NetObjects_Fusion
illi2
kellcar
IMG_0024
stardesigntiming
r-ryterna
blumen regina top
PRINTIFAXLOGO
1200px-Liqui-moly.svg
IMG_getränkehandel
held-logo2-960x540
Pirelli-logo
Braunias